Floßbau2021-10-28T18:59:47+02:00

Floßbau-Pakete Privatgruppen

Erwachsene

bis 10 Pers. / 1 Floß
ab € 300

Kinder/Jgdl.

8-10 Pers. / 1 Floß
ab € 220

Kinder/Jgdl.

16-20 Pers. / 2 Flöße
ab € 410

Abschlussfest 4. Kl.

bis 10 Ki. / 2 Erw.
1 Floß
ab € 220

Floßbau-Pakete Schulklassen/Vereine

Preisbeispiel

10 Schüler:innen

1 Floß
ab € 170

Schüler:in

jede weitere Person
ab € 15

Achtung: Preise gelten nur montags bis freitags und ausschließlich vormittags!
Nachmittag- und Wochenendtarife siehe oben Privatgruppen — Kinder/Jgdl.

nur im Team sind wir stark

Floßbau

Konstrukteure, Motivatoren, Planer und Organisatoren… Ihre Arbeitsgruppe hat viele Einzeltalente. Doch nur die Summe aller Teile ergibt ein Ganzes.

Verlinken Sie die Fähigkeiten Ihrer Mitarbeiter bei dieser klassischen Team-Disziplin. Fordern Sie Ihr Team heraus! Gefragt sind Ideenreichtum, Kreativität, sinnvolle Arbeitsverteilung im Team und gemeinsames Handeln.

Mithilfe einfachster Baumaterialien wie Seilen, Balken und Auftriebskörpern gilt es, eine schwimmfähige und strömungsgünstige Konstruktion zu entwickeln, die bei der anschließenden Testfahrt auf dem Wasser besteht.

Anfrage
Firmen-Events
  • Zielgruppe: Privatgruppen (Geburtstage, JGAs etc.), Schulklassen, Vereine, Team-Events, Teambuilding

  • Mindestteilnehmeranzahl: 8

  • max. Teilnehmeranzahl pro Floß: 12 Kinder oder 10 Erwachsene

  • Dauer: Privatgruppen bis zu 2,5 Stunden, Schulklassen/Vereine/Abschlussfeste 4. Kl. bis zu 3 Stunden (je nach Gruppenstärke), Team-Events ab 3 Stunden, Teambuilding-Event bis 4,5-5 Stunden

  • Mindestalter: 11 Jahre. Bei Kindern unter 11 Jahren (z. B. Abschlussfeste 4. Klasse) pro Floß mind. zwei Erwachsene für die aktive Unterstützung an Land und ggf. Wasser.

  • Schwimmfähigkeit: analog eines Bronzeabzeichens erforderlich

Damit alles glatt läuft

Wichtige Infos

Eine Anreise-Beschreibung gibt es hier: Anreise

Im Gegensatz zu den historischen Flößen aus Bambus, Bast und Sisal nutzen wir luftgefüllte Auftriebskörper, welche mit Seilen und Holzbalken zu schwimmenden Plattformen verbunden werden sollen.

Nach einer maximal einstündigen Bauphase wird die Konstruktion einem einmaligen Test auf dem Unterbacher See (max. 30 Minuten) unterzogen. War der Test erfolgreich und die Konstruktion stabil, steht einer abschliessenden Regatta nichts mehr im Wege.

Eine Kenterung ist grundsätzlich nicht zu befürchten; dennoch enden die mitunter leidenschaftlichen Spritzwasserschlachten zwischen den rivalisierenden Flößen selten trocken.

Bedenken Sie, dass wir Floßbau grundsätzlich als Bauversuch eines schwimmfähigen Floßes anbieten. Unsere Trainer:innen geben in der Einweisungsphase (ca. 30 Minuten) wertvolle Tips. Hier ist genaues Zuhören unbedingt erforderlich.

Das Bauen erfolgt in Eigenregie und selbstständig durch die Teilnehmer:innen. Hier ist insbesondere Teamarbeit, Kreativität, Sorgfalt und Geschick gefragt. Wir geben ausdrücklich keine detaillierte Bauanleitung für ein stabiles Floß, machen keine Knoten und übernehmen auch keinerlei Garantie, dass eine Floßfahrt stattfindet. Ist nach der zeitlich begrenzten Bauphase das Floß nicht hinreichend sorgfältig konstruiert worden, oder zerbricht es gar beim Versuch der Wasserung, kann kein erneuter Bauversuch unternommen werden.

Bitte korrigieren sie ggfs. diese Erwartungshaltung Ihrer Schüler:innen, Kinder oder beteiligter Eltern.

Info: Wir hatten aber bereits viele erfolgreiche Konstrukteure vor Ort, denn zu 99% halten die Flöße.

Siehe Erwartungshaltung: Aus diesen Gründen ist ein Mindestalter von 11 Jahren sowie eine hinreichende Aufmerksamkeits- und Konzentrationsfähigkeit Teilnahmevoraussetzung.

Aktuelle Corona-Regeln und Einschränkungen gibt es hier: Corona-Hinweise

Grillplätze können beim Zweckverband Unterbacher See gemietet werden.


Bildquelle: unterbachersee.de

Häufige Fragen

Weitere Aktivitäten

Auch interessant

Biathlon 4 Friends

4er Gruppenticket
ab € 200

Klettersteig L

Einsteiger-Partner-Tour
ab € 22

Nach oben